Orgonit

Was ist ein Orgonit?!

Der Name Orgonit, leitet sich von dem Begriff Orgon ab, den Wilhelm Reich aus Orgasmus und Organismus zusammenfasste. Dies soll die uns innewohnen Lebensenergie zum Ausdruck bringen, wir kennen dies u.a. in der TCM als Chi oder Ki .. als Begriff Prana, aus dem Sanskrit u.a. Begriffe mehr.

Ein Orgonit ist ein in Form gegossener Gegenstand, der aus Harz, Metallen, Heil,- Edelsteine und Mineralien besteht. Ein Orgonit ist ein Energieausgleicher, ein Orgonit soll uns von negativem reinigen und vor Elektrosmog, WLAN, Funkfrequenzen und uns vor diesen nieder energetischen Einflüssen schützen, lt. Erkenntnissen von Don Croft.

Es mag durchaus sein, dass dies in diversen Augen als unwissenschaftlich betrachtet wird und dass sich die Wissenschaft gegen die Thesen und Annahmen von Don Croft und Wilhelm Reich ausspricht .. doch in der Wissenschaft gab es viele Annahmen und Thesen die mit der Zeit widerlegt und/oder bestätigt werden konnte 🙂 Ich möchte an dieser Stelle auf die individuelle Beobachtung eingehen und dich erinnern, „mache dir Selbst ein Bild davon ob etwas wirkt oder nicht-wirkt“ .. ob etwas wirkt oder nicht-wirkt hängt nicht von der wissenschaftlichen Überzeugung, als vielmehr zuletzt von dir ab. 🙂

Wie kann der Orgonit wirken?!

Alle Äusseren Einflüsse, wie die gepulsten Funkwellen , wie wir sie bei Handys,
schnurlosen DECT-Telefonen, Bluetooth oder WLAN-Anwendungen finden können sich auf die Gesundheit auswirken, auch wenn hier „Experten“ unterschiedlicher Ansicht sind. Ist der Bioorganismus gestört, können sich Krankheiten bemerkbar machen. Es ist bisher offensichtlich nicht möglich dies klar wissenschaftlich Belegt nachzuweisen. Zumindest der Wissenschaft, die dies anders sieht 🙂 und das darf sie auch gerne tun 🙂
Jedoch wissen wir mittlerweile sehr wohl, dass wenn der Lebensstrom gestört ist und die Energie (Chi, Ki, Prana, Orgon .. oder wie wir es auch immer nennen) gestört ist, kann es zu gesundheitlichen Einschränkungen kommen.

Wilhelm Reich (Kurzausführung) war ein austroamerikanischer Arzt, Psychiater, Psychoanalytiker, Sexualforscher und Soziologe. Er hat in seinen Studien das Orgon entdeckt, die Energie des Orgons, wie Reich die Triebkraft hinter allem nannte, war in der Lage, organische Materie aufzuladen. In seinen Studien hat er die Entdeckung, des
DOR (Deadly Orgon Radiation) also die tödliche Lebensenergie, gemacht.
Dieses DOR ist es, welches wir in POR (Positiv Orgon Radiation) also in die positive Lebensenergie umwandeln. Wilhelm Reich hat hier weiter geforscht und heraus kam ein sog. Orgon-Akkumulator .. dies ist allerdings etwas anderes und bleibt hier vorerst unberücksichtigt.
Don Croft hat die Theorien von Wilhelm Reich aufgegriffen und gemeinsam mit seiner Frau, diese so weiter entwickelt, dass der uns bekannte Orgonit heraus gekommen ist!

Ein Orgonit wird, wie bereits kennengelernt, aus unterschiedlichen Materialien hergestellt und soll zu gleichen Teilen, also 50% organischem und 50% anorganischem Material bestehen. Wie unser Erdenergiefeld und das Herz-Energiefeld des Menschen, sich als Torus, ringförmig ausdehnt und die Energien im Fluss halten .. so kann dies der Orgonit durch die zuvor genannten Weise die Energie anziehen und wieder abgeben. Die Heilsteine haben zudem noch eine reinigende und Energie erhöhende Funktion. .. An dieser Stelle werde ich mit der Zeit ein eigenen Teil, über Heilsteine entstehen lassen .. in erster Linie jene, die in den Orgoniten zum Einsatz kommen.

Fazit:
Ein Orgonit ist ein lebendiges Wesen, ein Akkumulator, der DOR aus der Umgebung anzieht und anschl. in POR gewandelt wieder in den Raum abgibt und so hilft, wieder ins natürliche Gleichgewicht zu kommen. Ein Orgonit kann eine Vielzahl subjektiver Wahrnehmungen auslösen. Die meisten Menschen empfinden die Wirkung eines Orgoniten als ausgleichend, beruhigend, aber auch stärkend. Es heißt auch, dass ein Orgonit dabei helfen kann leicht in seiner Mitte zu bleiben, hilfreich bei der täglichen Meditation, zudem wird dem Orgoniten unterstützende Eigenschaften für ruhigen und erholsamen Schlaf zugesprochen, wenn dieser im Schlafzimmer steht und es ist durchaus möglich, einen deutlich angestiegenen, energiegeladenen Tag zu erleben. Viele dieser Beobachtungen sind meine persönliche und manche durch dritte bestätigte Beobachtungen.

Wie bereits weiter oben erwähnt, „mache dir Selbst ein Bild davon ob etwas wirkt oder nicht-wirkt“ es ist nicht von der Meinung wissenschaftlicher Experten und nicht von meiner oder sonst jemandes Meinung abhängig, wie du die Welt und ihre Wirkungen siehst. Du entscheidest für dich Selbst, du siehst und erfährst die Welt, die du siehst, ganz individuell! 🙂